Auf dem Weg zur Vollwert, mit ein paar Fehltritten ;-)

Buntes Buure-Brot

100 ml Glühwein
200 ml Orangensaft (ohne Zucker)
80 ml Soya-Reisgetränk
490 g Backmischung Birlin's Buurebrot*
50 g Soya-Vollmehl *
50 g Hartweizengrieß *
1 TL Brotgewürzmischung *
1 EL Ahornsirup
1/2 Päckchen frische Hefe (21 g)
10 ml Soya-Reisgetränk

* Birlin-Mühle

Boden der Backform bei eingesetzten Knethaken mit Distelöl einpinseln. Erst Soyamehl, Hartweizengrieß und Brotgewürz mischen. Backmischung untermischen. Flüssigkeiten, gefolgt von der Mehlmischung, in die Form geben. In das Mehl eine Kuhle drücken, Ahornsirup hineingießen. Hefe ebenfalls in die Kuhle bröseln und mit 10 ml Soya-Reisgetränk begießen.

Deckel schließen, Automat einstellen (Programm: normal, Farbe: dunkel, Teigmenge: II [750 g]). Nach dem Backen 15 Minuten in der Form abkühlen lassen.