Sesamkränzchen

Ergibt 9 Kränzchen (mehr passen nicht auf mein Blech, sonst Teig auf 12 Teiglinge verteilen)

50 g Hartweizen
25 g Kamut
25 g Einkorn
400 g Dinkel
1 TL Salz

1 Päckchen frische Hefe (42 g)
100 g saure Sahne
175 g lauwarmes Wasser
3 EL Öl (z.B. Rosmarinöl, d.h. Öl, in das Rosmarin eingelegt wurde)
1/2 TL Honig
3-4 EL ungeschälter Sesam

Getreide mischen und in der Getreidemühle fein mahlen. Saure Sahne und Hefe in dem warmen Wassers verrühren, bis sich die Hefe gelöst hat. Etwa 15 Min. stehen lassen. In der Zwischenzeit das Mehl durch ein normales Nylonnetz sieben (Mehlsieb dauert mir zu lang). Die übrig gebliebenen groben Stückchen nochmals in die Getreidemühle geben, mahlen und mit dem Salz zum Restmehl kippen. Alle Zutaten in den Thermomix geben, die Hefeflüssigkeit unten, dann das Mehl, dann den Rest. 4 Min. auf Teigeinstellung kneten lassen. Der Teig ist jetzt etwas klebrig, aber formbar, also nicht fest und trocken.

In einer Edelstahlschüssel, eingepackt in eine Plastiktüte, 30 Min. gehen lassen. Der Teig hat sich jetzt deutlich vergrößert. Eine Schale Wasser bereit stellen. Den Teig auf einer glatten Fläche mit den immer wieder in Wasser getauchten Händen nochmals gut durchkneten und in 9 (oder 12) Portionen teilen. Einen tiefen Teller mit Wasser füllen, einen Dessertteller dicht mit Sesam bestreuen.

Jede Portion (Hände ab und zu anfeuchten) gut durchkneten und zu einem kleinen Fladen, Höhe 2 cm, formen, Mit dem Finger ein Loch in die Mitte bohren, dies ausweiten, dabei versuchen, dass der Rest nicht zu ungleichmäßig wird. Die Kränze mit einer Seite in Wasser tauchen, dann mit dieser Seite auf den Sesam drücken. Mit dem Sesam nach oben nebeneinander auf ein mit Folie ausgelegtes Backblech legen. Das Backblech warm stellen (z.B. vor die Heizung) und in einen großen Plastiksack stecken. 35-40 Min. gehen lassen, in den letzten Min. den (Umluft-)Ofen auf 210 °C vorheizen.

Mit Wasser besprühen, 20 Min. bei 210°C backen. Eventuell dunkel gewordene Kränzchen früher herausnehmen. Noch heiß mit Wasser besprühen. Werden sehr schön locker!