Chefbrötchen hoch 2

Angelehnt an das Rezept "Vollkornbrötchen à la Chef [H. Manz]"; ergibt 13 Stück.

240 g Einkorn
460 g Dinkel
75 g Sonnenblumenkerne
2 TL (= 16 g) Vollmeersalz
450 g kaltes Wasser
50 g Weinessig
1/2 Würfel Bio-Hefe (21 g)
1 EL Leinsamen
1 EL Sesam

Getreide mischen und in der Getreidemühle fein mahlen. Alle Zutaten in die Küchenmaschine geben (Flüssigkeiten zuerst; Hefe darüber bröseln) und mit dem Hackmesser einige Min. mit "Pulse" verkneten, dann durchrühren lassen. Teig mit dem Teigschaber in eine Edelstahlschüssel geben, die ein doppeltes Volumen locker zulässt. Gut in Plastiktüten verpacken und 6-7 Stunden stehen lassen.

Brötchen nicht mehr bearbeiten, sondern mit einem nassen Löffel passende Stücke (je ca. 70 g) zwischen den Händen zu einer Kugel formen (nicht mehr kneten oder durcharbeiten). Beansprucht 2 (mit Folie ausgelegte) Bleche. Ofen (Heißluft) auf 225°C vorheizen, beide Bleche einschieben. 10 Min. bei 225°C und 20 bis 30 Min. bei 175°C backen (das obere Blech brauchte länger).