Sonnenröstbrot

100 % vegan; reicht für drei Brote zu je 900 g Teiggewicht

1. Stufe:
1 Würfel Bio-Hefe (42 g)
250 g Wasser
250 g Dinkel

2. Stufe:

250 g Dinkel
250 g Wasser

3. Stufe:

500 g Kamut
45 g Salz
300 g Wasser

4. Stufe:
260 g Sonnenblumenkerne
500 g Dinkel
50 g Wasser
1 Esslöffel gem. Brotklee

Stufe 1:
Hefe in 100 g Wasser auflösen. Dinkel fein schroten (Stufe 2 von 9; Hawo's Novum) mit Hefewasser und Restwasser verrühren. Mit Plastikfolie gut abdecken und 20 Minuten gehen lassen.

Stufe 2:
Dinkel fein mahlen. Mit Wasser und Stufe 1 gründlich verrühren. Teigschüssel in eine Plastiktüte stecken, mit einem Geschirrtuch abdecken und 30 Minuten gehen lassen.

Stufe 3:
Kamut fein mahlen. Mit Salz verrühren. Dann mit dem Wasser in Stufe 2 einrühren. Wie dort beschrieben 45 Minuten gehen lassen (der Teig ist blasig, wenn man mit dem Löffel eine Linie zieht).

Stufe 4:
Sonnenblumenkerne in einer trockenen Pfanne auf mittlerer Hitze rösten, bis sie hellbraun sind, gut duften und leicht knacken. Dabei ständig rühren. Dinkel fein schroten, mit Brotklee mischen und unter die Stufe 3 kneten, dabei allmählich 50 g Wasser und die abgekühlten Sonnenblumenkerne einarbeiten. Insgesamt 10-15 Minuten kneten, zum Schluss eine Teigkugel "mit Spannung" aufbauen (s. Tipps vom Manz-Seminar auf der "Tipps-Seite"). 45 Minuten gehen lassen.

Nochmals gut durchkneten, wieder als Teigkkugel "einpacken" und nochmals eine halbe Stunde gehen lassen.

Drei Teigstücke zu 900 g abwiegen. Vorformen, kurz ruhen lassen. Dann drei längliche Brot formen, einsprühen, auf das mit Dauerbackfolie ausgelegte Backblech legen. 1 Stunde gehen lassen. 15 Minuten den Ofen auf 250 °C (Umluft) vorheizen. Auf den Boden des Ofens eine feuerfeste Form mit Wasser stellen. Bleche einschieben. Nach 10 Minuten Backkzeit die Temperatur auf 200°C stellen, nach weiteren 30 Minuten die Klopfprobe machen - wenn das Brot hohl klingt, ist es fertig. Bei ausgeschaltetem Ofen noch 5 Minuten nachbacken lassen.

Heiß einsprühen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.