Foccacia mit Salat

Vorabend: Hefe in Wasser verrühren. Getreide fein mahlen, mit Salz mischen, in Hefewasser einrühren. In einer verschließbaren Plastikdose in den Kühlschrank stellen. Über Nacht in einer Pengdose im Kühlschrank aufbewahren. Um 10 Uhr aus dem Kühlschrank nehmen, 1 Stunde stehen lassen. Am nächsten Tag: Ofen fast vollständig vorheizen, bis auf den Teig alles vorbereiten. Dann den Teig schnell auf ein mit Dauerbackfolie ausgelegtes Backblech fließen lassen, eine Hälfte mit Tomatenhälften belegen, mit ca. 2 EL Öl besprenkeln, 2 TL Hagelsalz und ab in den Ofen – 25 Min bei 225 °C.

Salat:

Für das Dressing

Gemüse je