Wildhefebrot Nr. 1

Backen geplant Sonntagvormittag

Stufe 1

Freitagmorgen: Weizen fein mahlen, alles verrühren, in einer Pengdose bis abends stehen lassen.

Stufe 2

Freitagabend: Weizen fein mahlen, mit Wasser und dem Ansatz von (1) mischen, in einer Pengdose bis morgens stehen lassen.

Stufe 3

Samstagmorgen: Weizen fein mahlen, mit Wasser und dem Ansatz von (2) mischen, in einer Pengdose bis abends stehen lassen.

Stufe 4

Samstagabend: Weizen fein mahlen, mit Wasser und dem Ansatz von (3) mischen (Teigmaschine 5 Min), in einer passenden Pengdose bis morgens stehen lassen.

Stufe 5 / letzte Stufe

Sonntagmorgen: Weizen fein mahlen, mit Salz mischen. Mit Wasser und dem Ansatz von (4) mischen (Teigmaschine 12 Min), in eine gefettete Zenker 30 x 11.5 cm Brotform geben, abgedeckt 5 ½ Stunden gehen lassen.

Dann Ofen 20 Min auf 250 °C vorheizen. Auf dem Boden steht eine ofenfeste Form mit Wasser. Auf dem Rost das Brot einschieben, 10 Min auf 250 °C und 50 Min auf 200 °C backen. Auf ein Kuchengitter stürzen, Klopfprobe machen. Gut einsprühen und abkühlen lassen.