Wildhefe-Brötchen 

Abends:

Dinkel fein mahlen. Mit Wasser und Wildhefe verrühren.  Abgedeckt über Nacht stehen lassen.

Morgens:

Wasser im Thermomix mit dem abendlichen Ansatz 1 Minute kneten. Dinkel fein mahlen, mit Salz verrühren und mit dem Ansatz 2 Minuten kneten. Mit der Hand nochmals gut durchkneten, zu einer Kugel unter Spannung formen und abgedeckt eine Stunde gehen lassen. Wiederum gründlich durchkneten und als Kugel unter Spannung noch eine Stunde gehen lassen. 10 Brötchen formen, eine Seite in Sesam tauchen und 20 Min bei 200 °C im vorgehzeiten Ofen backen.